AURIC by Spiritys & Trends

AURIC

5 Flaschen Hydrolat à 60ml, bestehend aus:

AURIC 60 "Ruta graveolens"
AURIC 60 "Salvia"
AURIC 60 "Santolina viridis"
AURIC 60 "Citrus"
AURIC 60 "Rosmarin"

Einzelpreis jeweils 22,00 Euro.
Sie sparen beim Kauf dieses Sets 10,00 Euro!

100,00 €

inkl. Versand, inkl. USt.

Vegan
Ohne Zusätze
100% reines Pflanzenwasser
Aromatherapie Blüten- & Pflanzenextrakte

Bestellung: Bitte schreiben Sie eine eMail an mail@astridobersteiner.de

Flakons zurücksenden - Gutschrift erhalten

Wenn Sie leere Glasflakons mit Sprühaufsatz an uns zurücksenden, erhalten Sie eine Gutschrift.

3 Flaschen à 250ml = 09,00 €*
3 Flaschen à 100ml = 06,00 €*
5 Flaschen à 50/60ml = 10,00 €*

Senden Sie die leeren Flaschen ausreichend frankiert bitte an:

Spiritys & Trends
Astrid Obersteiner
Graf Engelbert Str. 2
58762 Altena

Das Retourgut wird manuell überprüft und wiederaufbereitet. Die Flaschen finden anschließend in unserer Produktentwicklung eine gute Verwendung.

*Gutschrift für Ihre nächste Bestellung. Barauszahlung nicht möglich!

AURIC

Mit nur einer täglichen Yoga-Übung & AURIC sich bewusst NEU definieren!

Lerne wie „Spirituelle Energie“ Teil Deines bewussten Lebens wird!

Nutze DEINE Zeit hin zum „Selbstverständlichen Spiritualisten“

Lerne, auf die nächste Bewusstseinsebene aufzusteigen, um das Schwere zu transformieren. Lerne herauszufinden, auf welcher Ebene des menschlichen Bewusstseins du dich gerade befindest und wie du auf „die Ebene des selbstverständlichen Spiritualisten“, aufsteigen kannst.

Beginne deine feinstofflichen Ebenen kennenzulernen

Du kannst deine körperliche, feinstoffliche Ebene transformieren, formen und dabei beginnen dein unbegrenztes Potential zu erwecken.

Du kannst dich mit deiner Intuition verbinden: Stelle dir ein fröhlich tosendes Bergbächlein voller brillanter Ideen vor, die in deiner Phase der Achtsamkeit durch dich fließen.

Du richtest dich geistig an deiner Bestimmung aus: Traue dich an deine höheren Ziele heran und hebe dich dabei auf die nächste, die 3. Ebene.

Du erfährst Transzendenz: Du findest die Anbindung an DEIN „Höheres Selbst“.

Dein Alltag, deine Arbeit fühlt sich nicht mehr nach Arbeit an... Du LIEBST, was du        tust!

Intuition, Ideen, kommen einfach und scheinbar aus dem Blauen heraus. Zusammenhänge werden klar vor Augen geführt und man findet die Lösungen!

Dein Geist ist so stark auf deine Visionen fokussiert, dass du alles beachtest, was Dir dabei helfen kann, das zu erreichen was für DICH bestimmt ist. Du bewegst dich mit einem leichten Swing durch die Welt, der dich für die Kreativität öffnet.

Das Schöne an diesen „Weg deines Lebens“ ist, es erscheint so, als ob die richtigen Freunde, Zufälle und Möglichkeiten auf dich zukommen, und du dich dabei in die Richtung deiner Ziele, deiner Bestimmung bewegst, ganz leicht und selbstverständlich.

 

Der Weg für Spiritualisten hin zur Resilienz

Beginne jetzt!

Beachte folgendes!

Du hast 2 Körper, einen energetischen und einen materiellen Körper!

Ernährung    Natürliche Lebensmittel

Übungen       Altar

Zeit                 Meditation

Räuchern       Ritual

AURIC Chakra Pflege

 

Ernährung

Wir sollten uns immer wieder bewusst machen, dass das was wir essen einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden hat. Je mehr ein Lebensmittel industriell verarbeitet ist, desto weniger Vital- und Geschmacksstoffe, desto mehr ungesunde künstliche Zusatzstoffe. Man kann sich vorstellen, welche energetischen Informationen sich von Fleisch aus Massentierhaltung in unserem Köper und in unserer Seele manifestieren. Das sich plötzliche Traurigkeit und körperliches Unwohlsein nach dem Verzehr einstellt, hat wohl ein jeder von uns schon erfahren.

AB SOFORT NUR GUTE LEBENSMITTEL VERWENDEN!

 

Übung

Baue einen Altar und platziere Kerzen, dein FUMERI, dein AURIC, zwei Schatullen, eine Blume/Pflanze, Heilstein, Amulett darauf. Vielleicht wählst du feste Zeiten, in welchen du dich in deine innere Einkehr begibst. Vielleicht beginnst du ganz locker und tastet dich an das Thema heran, um herauszufinden, wie du dein Ritual gestalten möchtest.

Übrigens: In eine Schatulle legst du einen Zettel, auf dem die Dinge stehen, die dir besonders gut gelungen sind und in die andere Schatulle legst du die Zettel, auf welchen Du notiert hast, was du verändern möchtest.

Wenn du im Besitz vom Timeslot-Buch bist, dann notiere dein Pro und Contra in dein Buch. Du kannst das auch zusätzlich auf ein Lorbeerblatt schreiben und beizeiten in einem Ritual verbrennen.

 

Zeit

Bedanke dich nach deinem Yoga-Ritual bei Deinem Höheren Selbst, dass du dir Zeit genommen hast. Du kannst die Hände vor deinem Herzen falten, dich leise verbeugen. Sei präsent und voll und ganz bei der Sache, sehe in Allem was du tust das Schöne.

 

Räuchern

Du kannst Weihrauch, Harze, FUMERI Räucherkräuter verwenden. Finde für dich heraus was dir wann gut tut. Nicht immer passt die eine vertraute Räucherung in eine neue Empfindung.

Wenn du die Hydrolat – Auric Kur machst, dann folge den nun nachfolgenden Empfehlungen.

 

Sprühe – Praktiziere – Meditiere

Bist Du bereit aufzuwachen!

Begutachte Dein Spiegelbild vor und nach Deinen Assanas / Übungen

 

 

  1. Base-Chakra

Bereich durch die das Chakra die Haut durchdringt

Perineum, auch der Damm: Region zwischen After und den äußeren Geschlechtsorganen

Seelische Muster, die mit dem Chakra zusammenhängen

Steißbein, Beckenboden, Beine

Erdung, Sicherheit, Abgrenzung, Selbstwert, Umgang mit Materiellen

Korrespondiert mit dem 3.–5. Lebensjahr, mit deinem Stirn-Chakra.

 

Heilendende Energie

Auric - Ruta graveolens

Stabil im Leben stehen

Galt im Altertum und im Mittelalter als mächtige Heilpflanze. Sie wurde unter anderem gegen die ansteckenden Krankheiten und schweren Erkrankungen der Lunge angewendet. Wissenschaftlich: Ruta enthält  Flavonoid Rutin das krampflösende, desinfizierend, entzündungshemmende, Histamin hemmende, blutdrucksenkende Eigenschaften besitzt. Schmerzhafte Sitzbeinhöcker, Muskel und Knochenschmerzen.

Ruta heilt tiefsitzende Verletzungen.

Aufwachen - noch im Bett deine Beine mit kreisendem, angedeutetem Rade fahrenden Bewegungen aktivieren. Beine von der Fußsohle an bis zur Hüfte mit den Händen leicht ausstreichen. Das Basis oder Wurzel Chakra korrespondiert mit der Mundhöhle.

Spüle mit einer kleinen Menge einfachen Sonnenblumenöl morgens vor dem Zähneputzen deinen Mund und entsorge das dann entstandene giftige Öl im Hausmüll. Mit einer eigens dazu bestimmten weichen Zahnbürste Zähne und Zunge reinigen, Zähneputzen. Nach der Körperdusche sprühe Ruta auf die nackte Haut auf dein Wurzel-Chakra, deine Beine, Fußsohlen und Mundhöhle. Falls du im laufe deines Lebens an Stellen deines Körpers dumpfe Verletzungen erlitten hast, so sprühe Ruda auch auf diese Stellen.

 

Assana BAUM. Stelle dich aufrecht hin, die höchste Stelle deines Kopfes ziehst du nochmals ein Stück nach oben sodass deine Wirbelsäule sich gestreckt anfühlt. Ziehe den Bauchnabel imaginär an deine Wirbelsäule, versichere dich, dass deine Füße und deine Zehen einen stabilen Bodenkontakt haben, entspanne Schultern und Nacken. Lasse die Hände locker hängen. Imaginiere wie vom Wurzel-Chakra über die Beine hin zu deinen Füßen Wurzeln in den Boden wachsen lässt, diese Wurzeln dich fest und stark halten.

Mit dieser Energie beginnst du deinen Tag. Praktiziere dies eine Woche.

 

  1. Sacral – Chakra

Bereich durch die das Chakra die Haut durchdringt

Mitte des Schambeins. Kreativität, Lebenslust, gerne in Bewegung, Tanz, Fantasie, Spiel, Spaß, Freude, Einfach ICH sein, Liebe, die Fähigkeit das Schöne zu sehen, zu empfinden. Kreuzbein, Unterleibsorgane, Wirbel L5, L4, L3

Heilendende Energie

Lebenslust - ICH-Sein

Auric Salvia – Salbei

Salbei leitet sich vom lateinischen „salvere“ – heilen ab. So wird seinen Rauch wie seinen Hydrolat Heilwirkungen zugesprochen. Durch die Räucherung verströmt er einen herben, harzigen und frischen Duft. Gegen negative Energien, Erkältung, Halsschmerzen, Verschleimung. Cineol und Camphen regen die Durchblutung an, wirken keimtötend und desinfizierend. Fördert die geistige Konzentration und verschafft einen leichteren Zugang zu Höheren Bewusstsein. Klärt und hebt die gute Stimmung. Als Auric-Hydrolat fördert Salbei zudem Kreativität, indem sich das Schwere aus deinem Energiefeld entfernt.

Aufwachen – Ruda, Salvia auf deine beiden Chakren. Ziehe deinen Nabel mit deinem ausatmen an deine Wirbelsäule und mit einem tiefen Einatmen am besten durch die Nase, wölbst du deinen Bauch dick nach vorne. Es fühl sich wie ein Blasebalg an. Dann legst du dich entspannt hin und breitest deine Arme mit den Handflächen nach oben neben dir aus. Praktiziere dies eine Woche.

 

  1. Nabel-Chakra

Bereich durch die das Chakra die Haut durchdringt

Zentrum unserer Energie. Sein Element ist das Feuer. Organe im oberen Bauchraum, Wirbel L2, L2, Th12

Heilendende Energie

Inneres Kind, inneres Feuer stärken

Auric – Santolina viridis– Heiligenkraut

Ist verwand mit unserer heilenden, zarten Kamille. Infektionskrankheiten, Atembeschwerden, Hauptproblem, antibakteriell, Magen-Darm-System, Candida. Insgesamt stärkend auf das gesamte Körper- und Energiesystem.

Gut in seiner Mitte verankert zu sein, Klarheit, Disziplin aber auch Macht, Wut, Ausdauer. Glaubenssätze und Vorstellung, Gedanke und Wille stehen in Resonanz mit deiner Seele. Hier sitzt dein Bauchgehirn, hier wird Unterbewusstes aufbewahrt und so gut es geht verarbeitet. Wenn du über Probleme nicht reden kannst, dann musst du dein Nabel-Chakra pflegen. Wenn Angst entsteht dann hat sie hier ihren energetischen Ursprung. Korrespondiert mit dem 5. - 12. Lebensjahr.

Assana Baum, sprühe Santolia auf. Während deine Wurzeln für Stabilität sorgen, dein Sakral-Chakra für deine Identität und Sexualität verbindet, ist das nachfolgende Bindeglied dein Nabel-Chakra zwischen deinem energetischen und deinem materiellen Körper. Ungünstige frühkindliche Erfahrungen liegen hier verborgen und ziehen kräftig an deiner Lebensenergie. Klopfe mit leichten Fingern die Bereiche Kopf, Gesicht, Schultern. Wechsle über zu einer leichten Faust und klopfe an deinen Armen außen nach unten zu deinen Fingern und nach innen hoch zu deinen Schultern. Streiche, klopfe deinen Körper an der Außenseite zu deinen Füßen aus und streiche an deiner Körperinnenseite sanft nach oben. Lege schützend deine Hände auf dein Solar Plexus. Praktiziere dies eine Woche.

 

  1. Herz-Chakra

Bereich durch die das Chakra die Haut durchdringt

Kräftiges Energiefeld in der Mitte Deines Brustbeins, Wertschätzung, Harmonie, Kompromiss, lieben und geliebt werden.

Heilendende Energie

Liebe und Heilung

Auric – Citrus

Magen- Darm- Bewegung, sondern sie aktiviert gleichermaßen die Bauchspeicheldrüse und die Galle, krampflösend, hält am Tag klar und wach und am Abend fördert Citrus das zufriedene Einschlafen. Stimmungsaufhellend, öffnet, klärt und stärkt gleichzeitig die Herzenergie. Liebe und Mitgefühl.

Assana Baum – aufsprühen von Citrus. Öffne die Arme strecke deine Arme waagerecht aus, bekomme ein Gefühl für den Raum, spüre was hinter dir ist, wie fühlst sich der Raum an, suche dir einen Gegenstand, den du positive belegst - umarme dich - dein Körper ist so happy, wenn du ihm deine Aufmerksamkeit schenkst. Praktiziere dies eine Woche.

 

  1. Kehl-Chakra

Innen im Hals und dem Kehlkopf, Wirbel Th5, Th4, Th3, Th2, Th1, C7, C6, C5, Schilddrüse, Speiseröhre, Luftröhre, Ohren. Sprechen, zuhören, singen, verstehen und verstanden werden.

Heilendende Energie

Auric Salvia – Salbei

Assana Baum – aufsprühen von Salvia, gähnen, singen, atmen, aktiviere deine Stimmbänder durch das intonieren von Vokalen Aaaaa, Eeeee, Iiiii, Ooooooo, Uuuuuuuu. Korrespondiert mit Deinem 16. - 21. Lebensjahr, mit deinem Sakral-Chakra. Praktiziere dies eine Woche.

 

  1. Stirn-Chakra

Sitz der reinen Seele. Zwischen den Augenbrauen, Gesicht, Augen, Nase, Mund, Hirnanhangsdrüse, Intuition, klare Entscheidungen treffen, einen guten Weg finden. Sitz der inkarnierten Seele, Visualisierung, Hellsicht, göttliche Führung, Verbindung zu deinem Nabel-Chakra. Korrespondiert mit deinem 21.- 26. Lebensjahr, mit deinem Basis-Chakra.

Heilendende Energie

Auric – Santolina – Heiligenkraut

Assana Baum – stehe still und entspannt und konzentriere dich auf den Punkt zwischen deinen Augenbrauen. Vertraue auf dein inneres Wissen.

 

  1. Kronen-Chakra

Am Scheitelpunkt, C1, Gehirn, Zirbeldrüse, Sinnfindung, ein großes Bewusstsein haben, Erfahrung der Einheit mit „Allem-was-ist“

Heilendende Energie

Auric Rosmarin

Rosmarin zählt zu den Alleskönnern. Desinfizierende Wirkung, Erschöpfung, Blutdruck, beruhigend auf die Neven, rheumatischer Formenkreis, Kreislauf, Atem, pilztötend, krampflösend, entspannt, krampflösend, schmerzlindernd, Schwäche, Haarausfall,

Rosmarin für die Seele

Rosmarin ist eine starke Heilpflanze. Rosmarin wirkt belebend und kräftigend. Der seelische Bereich ist das Spezialgebiet des Rosmarins. Seine Botschaft ist „Du kannst Dich immer wieder aufrichten.“ Verleiht Energie und Kraft. Lebensgeister werden geweckt. Rosmarin verleiht Mut und Selbstbewusstsein. Er stärkt unsere Widerstandskraft und unsere Lebensfreude.

Assana Baum – aufsprühen von Rosmarin über den Kopf – lasse den feinen Rosmarinregen auf deinen Körper rieseln, deinen Assana - BAUM verinnerlichen. Zusammenfassung: Sprühe deine heilende AURIC auf die entsprechenden Chakren. Stabilisiere deine Füßen, Beine fest am Boden, lasse aus der Erde nun Wurzeln bis zu deinem Wurzel-Basis-Chakra wachsen, ziehe den Beckenboden nach oben, ziehe deinen Nabel an deine Wirbelsäule, halte die Herzgegen offen, ziehe die Schultern locker nach unten, lasse deine Hände entspannt hängen, ziehe dein Kronen-Chakra wie mit einer unsichtbaren Schnur ganz nach oben. Atme bewusst und spüre in dich hinein. Öffne deine Augen und spüre dich in den Raum hinein. Nehme deine Aura wahr und beginne deinen Tag.

 

 

 

 

Kein Heilversprechen

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass die hier angebotenen Produkte keine medizinischen oder pharmazeutischen Produkte sind. Alle Aussagen über die Wirksamkeit beruhen auf persönlichen und überlieferten Erfahrungen zu den Komponenten und dem jeweiligen Produkt. Wir können keine Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes versprechen. Unsere Produkte werden als Kosmetikprodukt verkauft, nicht als Medizinprodukt. Bitte wenden Sie sich an einen Arzt oder Therapeuten, wenn Sie eine Diagnose und/oder eine Behandlung einer Krankheit benötigen. Unsere Produkte eignen sich nicht zur Selbstmedikation bei Beschwerden jeglicher Art.